Radio Paloma stellt analoge Kabelausstrahlung ein

Radio Paloma stellt analoge Kabelausstrahlung ein
Der Schlagersender Radio Paloma gibt seinen bisherigen Hauptausstrahlungsweg auf und verlässt 2012
die analogen Kabelnetze von Kabel Deutschland, KabelBW und Unitymedia. Der Sender wird anschließend
weiter digital im Kabel, über Satellit und Internet verbreitet. Am digital-terrestrischen Hörfunk (DAB+)
hat der Sender bisher kein Interesse gezeigt.

Quelle:satnews.de

Da werden aber einige Schlagerfans traurig sein. Ich kenne viele die in NRW Radio Paloma über Unitymedia hören.

Na gut, aber über das Webradio geht es ja auch.

Empfehlen/Bookmark
Dieser Beitrag wurde unter Radio abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*